AURELIUS ESG Richtlinie „Verantwortliches Investieren und nachhaltiges Management“

AURELIUS ESG Richtlinie „Verantwortliches Investieren und nachhaltiges Management“

Als Investor, Eigner und Manager kennt AURELIUS die Bedeutung von nachhaltigem Handeln, um wirtschaftlichen Erfolg mit ökologischen, sozialen und die Governance betreffenden Faktoren (ESG) zu paaren: Nachhaltigkeit ist essentiell für dauerhaften Wert. Daher integriert AURELIUS ESG-Aspekte in sein Kerngeschäft sowie entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Als Beteiligungsgesellschaft umfasst diese Selbstverpflichtung sowohl unser eigenes Unternehmen als auch deren Integration in alle Phasen des Investitionszyklus sowie im operativen Management der von AURELIUS betreuten Unternehmen.

Aurelius Richtlinie (englisch)