Ingenieur(in) für den Bereich Regelungs- und Automatisierungstechnik (m/w/d)

Die LD DIDACTIC GmbH nimmt mit rund 130 Mitarbeitern eine führende Position als Hersteller hochwertiger Lehrsysteme und Laboreinrichtungen für die Naturwissenschaften und Elektrotechnik ein. Wir entwickeln Lösungen für die Aus- und Weiterbildung in Schule, Universität und Beruf. LD Didactic vertreibt ihre Produkte und Komplettlösungen unter dem Markennamen Leybold und Feedback.

Zur Weiterentwicklung unseres Portfolios für Berufsschulen und Universitäten suchen wir Sie als:

Ingenieur(in) für den Bereich Regelungs- und Automatisierungstechnik (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Verantwortung für den Ausbau und die strategische Weiterentwicklung des Produktportfolios

  • Technische Begleitung der Produkte über den gesamten Lebenszyklus

  • Steuerung interner und externer Entwicklungsprojekte von Geräten und Software, Einhalten des Budget- und Zeitplans sowie der Zielkosten

  • Produkt-Präsentationen und Schulungen für internationale Vertriebspartner und Schlüsselkunden

Ihr Profil:

  • Freude an strategischen Entscheidungen verbunden mit großer Neugierde auf neue Technologien

  • Stetes Interesse sich in neue, auch komplexe Sachthemen einzuarbeiten und Aufgaben im Team zu lösen

  • Bereitschaft, in Entscheidungsprozessen Verantwortung zu übernehmen, um Projekte zum Erfolg zu führen

  • Begeisterung, Wissen weiterzugeben und durch innovative Lehrsystemen die praktische Ausbildung zu modernisieren

Ihre Fähigkeiten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Mechatronik als Dipl.-Ing. oder MSc. mit Schwerpunkten in Messtechnik, Regelungstechnik, oder Automatisierungstechnik; alternativ vergleichbare Berufserfahrung in den oben genannten Fachgebieten als Dozent oder Berufschullehrer

  • Nachgewiesene SPS-Programmier- und Projekterfahrung z.B.: SIEMENS SIMATIC S7-1200 oder S7-1500

  • Anwendungskenntnisse über Industrie-Prozessregler z.B.: ABB CM30 oder SIEMENS SIPART DR24

  • Sicherer Umgang mit LabVIEW zur Messwerterfassung und zur Echtzeitsteuerung von Laboraufbauten

  • Sehr gutes Deutsch oder sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Was uns auszeichnet:

  • Wir sind ein dynamisches Team aus Ingenieuren und Naturwissenschaftlern, die allesamt mit Begeisterung und großer Leidenschaft experimentieren und hochanspruchsvolle Produkte für die Bildung entwickeln.

  • Wir pflegen sehr gute Kontakte in die führenden Universitäten und Lehrinstitute im In- und Ausland und gestalten gemeinsam die Inhalte und die Applikationen für die Digitale Bildung und -Ausbildung von morgen.

  • Wir verbinden die Vorteile eines etablierten Unternehmens mit operativer Stabilität mit den Vorzügen eines Technologie „Start-ups“ mit offener Feedback-Kultur und flachen Hierarchien.

  • Wir verfügen über eine sehr hohe Fertigungstiefe, u.a. mit eigener Glasbläserei und begleiten die Produktionsprozesse von der ersten Schraube bis zum fertigen Experiment.

  • Wir leben flexible Arbeitsmodelle – sowohl in Bezug auf die Arbeitszeiten als auch den Arbeitsort – um Familie und Beruf bestmöglich in Einklang zu bringen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte unter Enable JavaScript to view protected content.. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam die Zukunft der modernen Ausbildung und Laborpraktika zu gestalten!

Direkt per Mail bewerben