Exportsachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit (ca. 25 Std./Woche)

Die LD DIDACTIC GmbH nimmt mit rund 130 Mitarbeitern eine führende Position als Hersteller hochwertiger Lehrsysteme und Laboreinrichtungen für die Naturwissenschaften und Elektrotechnik ein. Wir entwickeln Lösungen für die Aus- und Weiterbildung in Schule, Univer¬sität und Beruf. LD Didactic vertreibt ihre Produkte und Komplettlösungen unter dem Markennamen Leybold und Feedback.

Für unseren Standort in Hürth (Nähe Köln) suchen wir zur weiteren Unterstützung unseres Vertriebs­innendienstes eine(n)

Exportsachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit (ca. 25 Std./Woche)

zur Bearbeitung technisch anspruchsvoller, kundenspezifischer Anfragen, Angebote und Aus­schreibungen für englisch- und französischsprachige Exportmärkte. Hierzu gehört neben der Angebotskalkulation die termingerechte und auflagenkonforme Auftragsabwicklung inklusive der Erstellung und Übersetzung der exportrelevanten Dokumente, insbesondere die Akkreditivbearbeitung. Die Erledigung der anfallenden Korrespondenz, Koordination der Informationen für Außendienst und Auslandsvertretungen, Mitarbeit im Projektteam bei größeren Exportprojekten, Abstimmung von Reparaturaufträgen mit der Serviceabteilung und Messevorbereitung für den Vertriebsaußendienst sind ebenfalls Bestandteil der Aufgabe.

Sie verfügen neben einer kaufmännischen Ausbildung über die nötige Exporterfahrung. Klare Vertriebsorientierung, Sprachkompetenz in Englisch und wünschenswert in Französisch, Organisationstalent und Teamfähigkeit ergänzen ihr Leistungsprofil. Den routinierten Umgang mit DV-Standardanwendungen (SAP und Microsoft Office) setzen wir voraus.

Wenn Sie diese interessante und vielseitige Aufgabe reizt, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungs-unterlagen (inkl. Eintrittstermin, Einkommensvorstellung) per E-Mail an unsere Personalabteilung.

Direkt per Mail bewerben