Wellman International mit drei neuen Produktbereichen

31.01.2011

Wellman International mit drei neuen Produktbereichen

Wellman International hat seine neue Produktstruktur auf der Heimtextil 2011, der Internationalen Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien, die vom 11. – 14. Januar 2011 in Frankfurt stattfand, vorgestellt. Diese enthält auch die drei neuen Produktbereiche „Wellman Smart Fibres“, „Wellman Hygiene Fibres“ und „Wellman Essential Fibres“. Nach der erfolgreichen Neuausrichtung von Wellman durch AURELIUS wurde in den letzten Jahren wieder verstärkt an Produktneuheiten gearbeitet, mit denen das Unternehmen den Markt zukünftig noch gezielter bearbeiten kann.

„Die Schaffung dieser drei neuen Produktbereiche ermöglicht es Wellman, zukünftig spezifischer auf die Bedürfnisse seiner Kunden einzugehen. Es ermöglicht uns zudem, neue technologische Möglichkeiten und Innovationen mit unseren Kunden zu teilen“, so Frank Gleeson, Managing Director von Wellman.

Bei den „Wellman Smart Fibres“ handelt es sich um eine exklusive Auswahl an Fasern mit einzigartigen Eigenschaften in Bezug auf Qualität und Vielseitigkeit, wie man sie von Wellman-Produkten gewohnt ist. Die „Wellman Hygiene Fibres“ wurden gemeinsam mit Partnern entwickelt und getestet und halten auch strengsten Industriestandards stand. “Wellman Essential Fibres” sind das Herzstück der Wellman Produktpalette und zeichnen sich durch beständige Qualität, einen hohen Leistungsgrad und beste Produkteigenschaften aus.