Blaupunkt mit neuem Unternehmensbereich Telematik

27.01.2011

Blaupunkt mit neuem Unternehmensbereich Telematik

  • Mit Innovationskraft und unternehmensweiten Synergien zur führenden Position im Telematikmarkt

Hildesheim, 27. Januar 2011 - Unter dem Produkt- und Firmenlabel „Blaupunkt Telematics“ startet die Blaupunkt-Gruppe in ein neues Geschäftsfeld. Blaupunkt befindet sich nach erfolgreicher Neuausrichtung durch seinen Gesellschafter, dem AURELIUS Konzern, München wieder auf Wachstumskurs. Mit der Blaupunkt Global Brand Community wurde der Grundstein zur Erschließung neuer Märkte und Ergänzung des bestehenden Produktportfolios gelegt. Im Januar 2011 wurde im Rahmen dieser Strategie der neue Unternehmensbereich „Blaupunkt Telematics“ gegründet. Mit professionellen Lösungen wird ein neues, dynamisch wachsendes Marktsegment besetzt.

Als Geschäftsführer des neuen Unternehmensbereichs konnte Norbert Schwaiger gewonnen werden, der mit seinem Team auf langjährige Erfahrung im Segment Telematik zurückgreifen kann. „Dank der Kooperationsmöglichkeiten innerhalb der Blaupunkt Global Brand Community und dem erstklassigen Image der Marke Blaupunkt werden wir uns hervorragend im Markt positionieren können“, so Schwaiger. „Blaupunkt steht für höchste Ingenieurskunst ‚Made in Germany‘ und unter dieser Prämisse werden wir die unterschiedlichsten Anforderungen bedienen: Zuverlässigkeit, Qualität und Innovationskraft aus deutscher Produktion“.

„Die Übermittlung von Telematikdaten innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs passt ausgezeichnet zu dem bisherigen Produktangebot der Marke Blaupunkt und stellt eine echte Kompetenzerweiterung dar“, so Raimund Zündorf, CEO der Blaupunkt-Gruppe. „Die Telematik ist eine Zukunftstechnologie, wir sehen in diesem Markt große Chancen für Blaupunkt.“

Blaupunkt wurde 1923 als Firma „Ideal“ in Berlin gegründet und erlangte seine Bekanntheit durch das interne Prüfsiegel für Kopfhörer – den blauen Punkt. Das Qualitätsmerkmal wurde zum Markenzeichen und 1938 auch Firmenname. Blaupunkt ist eine führende Marke für Autoradios in weiten Teilen der Welt und speziell in Europa. Blaupunkt steht für Qualität und Innovationskraft. Daneben konzentriert sich das Unternehmen zunehmend auf Komponenten der Unterhaltungselektronik und beschäftigt gegenwärtig knapp 450 Mitarbeiter weltweit.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.blaupunkt.de.