AURELIUS übernimmt den Homeshopping-Sender RTL SHOP

28.07.2008

AURELIUS übernimmt den Homeshopping-Sender RTL SHOP

  • Erwerb sämtlicher Anteile von der Mediengruppe RTL Deutschland
  • Übernahme stärkt das Portfolio im Bereich Retail & Consumer Products

Die Münchner Industrieholding AURELIUS übernimmt alle Anteile an der RTL SHOP GmbH, Hannover. Ingbert Vöcker, CFO Mediengruppe RTL Deutschland, hierzu: 'Wir freuen uns, mit AURELIUS einen Käufer mit Erfahrung im Handelssegment gefunden zu haben, der das Geschäft von RTL SHOP gemeinsam mit den Mitarbeitern weiterentwickeln will.'

RTL SHOP wurde im Jahr 2001 gegründet. Das Unternehmen vermarktet und vertreibt ein breites Warensortiment von Elektronikartikeln über Haushaltswaren bis hin zu Kosmetikprodukten und Mode über eigens hierfür konzipierte Teleshopping-Produktionen und das Internet. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover erwirtschaftete im Jahr 2007 mit rund 170 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 83 Millionen Euro. Mit einem Marktanteil von 8 Prozent und einer technischen Reichweite von rund 24 Millionen Haushalten ist RTL SHOP nach QVC und HSE24 der drittgrößte Anbieter im Bereich Homeshopping im deutschsprachigen Raum.

Dr. Dirk Markus, der Vorstandsvorsitzende von AURELIUS, sieht die neue Konzerntochter chancenreich: 'Durch die Akquisition sind wir von nun an in einem Markt mit zweistelligen Wachstumsraten und einem Volumen von über einer Milliarde Euro etabliert. RTL SHOP hat die besten Voraussetzungen, um seinen Marktanteil in den kommenden Jahren signifikant auszuweiten.'

Derzeit verfügt das Unternehmen über rund 600.000 aktive Kunden und eine Bestandsdatenbank von rund vier Millionen Kunden. Über das Internetangebot www.RTLSHOP.de werden bei Wachstumsraten von über 60 Prozent pro Jahr mehr als zehn Millionen Kundenkontakte jährlich erzielt.

RTL SHOP fügt sich perfekt in das AURELIUS-Beteiligungsportfolio ein. Durch die Tochtergesellschaft Mode & Preis verfügt AURELIUS bereits über ausgewiesene Expertise im Versandhandel im deutschsprachigen Raum und Osteuropa. In Frankreich ist die AURELIUS-Tochter Quelle La Source die Nummer 3 im Versandhandel.

In den kommenden Monaten und Jahren soll vor allem das Warenangebot von RTL SHOP weiter optimiert werden. Gleichzeitig ist geplant, die Internetaktivitäten des Unternehmens zu intensivieren und die Expansion in Deutschland, Österreich und der Schweiz voran zu treiben.

Die Übernahme von RTL SHOP durch AURELIUS steht unter Vorbehalt der Zustimmung durch die Kartellbehörden. Ein Abschluss der Transaktion wird zum 31. August 2008 erwartet.

Für weitere Informationen zur AURELIUS AG stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Investor Relations & Corporate CommunicationsTel. +49 (89) 544799 - 0Fax +49 (89) 544799 - 55 investors@aureliusinvest.de