AURELIUS übernimmt britischen Homeshopping-Spezialisten sit up Ltd. von Virgin Media

01.04.2009

AURELIUS übernimmt britischen Homeshopping-Spezialisten sit up Ltd. von Virgin Media

  • Übernahme aller Anteile von Virgin Media
  • Zweite Übernahme eines Homeshopping-Fernsehsenders

München, 1. April 2009. Die Münchner Industrieholding AURELIUS hat die sit up Ltd., den innovativsten Homeshopping-Anbieter Großbritanniens, von Virgin Media gekauft. Die entsprechenden Verträge wurden heute unterzeichnet und die Transaktion damit abgeschlossen.

Die Live-Programme des Unternehmens werden über drei digitale Homeshoppingkanäle – bid tv, price-drop tv und speed auction tv – ausgestrahlt und haben eine Reichweite von über 20 Millionen Haushalten in Großbritannien. sit up Ltd. wurde im Jahr 2000 gegründet und erwirtschaftete 2008 einen Umsatzerlös von 242 Millionen britische Pfund.

Dirk Markus, CEO von AURELIUS erläutert die Hintergründe der Transaktion: „Seit unserer Übernahme von RTL Shop in Deutschland haben wir uns intensiv mit dem Homeshopping-Geschäftsmodell befasst. Wir freuen uns, unsere Präsenz auf diesem Markt erweitern zu können, da dies einer der wenigen Wachstumsbereiche im Einzelhandel ist.“

Über den Kaufpreis oder die Bedingungen des Vertrags wurde Stillschweigen vereinbart. Der Verkauf von sit up Ltd. wird keine erheblichen Auswirkungen auf den OCF (Erläuterung siehe unten) von Virgin Media haben.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Virgin Media:

Matt RidsdaleTelefon +44 (0) 20 7920 3150mridsdale@tavistock.co.uk

Lulu BridgesTelefon +44 (0) 20 7920 3150lbridges@tavistock.co.uk