AURELIUS Tochter LD DIDACTIC kauft das Lehrmittelgeschäft der britischen Feedback Group

24.05.2012

AURELIUS Tochter LD DIDACTIC kauft das Lehrmittelgeschäft der britischen Feedback Group

Synergieeffekte und internationale Marktanteile für langfristiges Wachstum

  • Lehrsysteme für die technische Ingenieursausbildung als langfristiger Wachstumstreiber
  • Stärkung der Marktposition in England und den USA
  • Marke „Feedback Business“ bleibt erhalten

Hürth, Crowborough (UK), 24. Mai 2012 - Die AURELIUS Tochter LD DIDACTIC GmbH, Hürth (Deutschland), ein weltweit führender Hersteller von hochwertigen naturwissenschaftlichen und technischen Lehrsystemen für Schule, Hochschule und Berufsbildung, kauft das Lehrmittelgeschäft seines Mitbewerbers Feedback Group mit Hauptsitz in Crowborough (UK).

Die Übernahme des britischen Herstellers von Lehrmitteln für Ingenieurberufe stärkt die Marktposition von LD DIDACTIC international. Mit eigenen Landesgesellschaften in Großbritannien und den USA sowie Handelsvertretern in zahlreichen weiteren Ländern erwirtschaftet die Feedback Group einen Umsatz von rund 7 Mio. EUR Mit der Akquisition setzt LD DIDACTIC verstärkt auf das zukunftsträchtige Geschäftsfeld der Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren („Engineering Education“). Durch die Übernahme wird sich der Umsatz von LD DIDACTIC in diesem Marktsegment mehr als verdoppeln.

Der Geschäftsbereich Lehrmittel der Feedback Group verfügt über ein hervorragendes Direktvermarktungsnetz in seinen Heimatmärkten England und USA. Rund 2/3 der Umsätze werden zudem mit internationalen Kunden erzielt. Im Rahmen der langfristig international ausgelegten Wachstumsstrategie der LD DIDACTIC erhöht sich der Exportanteil auf über 60 Prozent. „Die Zusammenführung der Stärken beider Unternehmen verbessert unsere weltweite Wettbewerbsfähigkeit und positioniert uns international als einen der führenden Lehrmittelhersteller", so LD DIDACTIC Geschäftsführer Eric Blumenthal.

Beide Gesellschaften sind mit ähnlichen Produkten weltweit präsent. Die gezielte Zusammenlegung wichtiger Bereiche wie Entwicklung oder Vermarktung birgt hohe Synergieeffekte. Das „Feedback Education Business“ wird jedoch mit eigener Marke und eigenem Marktauftritt als eigenständiges Geschäft in der LD Gruppe fortgeführt. "Nach erfolgreicher Neuausrichtung durch AURELIUS ist LD DIDACTIC weiter auf Wachstumskurs. Feedback ist international eine ebenso starke Marke wie Leybold. Wir sind sehr stolz, dass sie nun Teil des Lehrmittelgeschäfts von LD DIDACTIC ist. Die Übernahme sollte die Ertragskraft der gesamten LD Gruppe deutlich stärken“, so Blumenthal weiter.

Über LD DIDACTIC

Die LD DIDACTIC GmbH ist ein weltweit führender Hersteller von hochwertigen naturwissenschaftlichen und technischen Lehrsystemen für Schule, Hochschule und Berufsbildung. LD DIDACTIC vertreibt ihre Produkte und Komplettlösungen unter dem Markennamen Leybold. LEYBOLD-Produkte machen den Unterricht lebendig und erleichtern die Unterrichtsvorbereitung und -durchführung für Ausbilder, Lehrer sowie Dozenten. Neben allen notwendigen Geräten für die Durchführung von Experimenten oder praktischen Übungen bietet LD DIDACTIC komplette Versuchszusammenstellungen inklusive der passenden Anleitungen zur Durchführung. Das LEYBOLD-Angebot bietet vollständige Lösungen für die Fächer Physik, Chemie und Biologie. Mit den didaktischen Lehrsysteme aus dem Bereich Technik lassen sich die komplexen Themen aus den Bereichen Kfz-Technik, Elektrotechnik und erneuerbaren Energien nachhaltig vermitteln.

KontaktGudrun KreiszTelefon +49 (2233) 604-112Fax +49 (2233) 604-512gkreisz@ld-didactic.de