AURELIUS Tochter GHOTEL hotel & living eröffnet weiteres Hotel in München

29.01.2019

AURELIUS Tochter GHOTEL hotel & living eröffnet weiteres Hotel in München

  • Neuer Standort als Franchisenehmer für AccorHotels in München
  • Bereits fünfter AccorHotels Standort soll in 2022 eröffnet werden
  • GHOTEL setzt erfolgreiche Expansion auch in 2019 mit hohem Tempo fort

München / Bonn, 29. Januar 2019 – Die GHOTEL-Gruppe (www.ghotel.de), eine Tochter der AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN DE000A0JK2A8), wird in München-Neuperlach ein weiteres Hotel als Franchisepartner von AccorHotels eröffnen. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit AccorHotels wird dadurch mit dem nunmehr fünften gemeinsam betriebenen Standort fortgesetzt. Das Hotel wird über 172 Zimmer auf fünf Stockwerken verfügen und unter der Marke ibis Styles im 3-Sterne-Segment vermarktet werden. Die Eröffnung des Hotelneubaus ist für das Jahr 2022 geplant.

Das neue Hotel ist in verkehrsgünstiger Lage mit U-Bahn-Anbindung gegenüber dem bekannten „PEP Einkaufscenter Neuperlach“. Das Hotel liegt zudem in guter Erreichbarkeit der Messe München sowie inmitten eines attraktiven Büroumfelds. Verpächterin ist die Projektentwicklungsgesellschaft CONCRETE Capital im Joint Venture mit der BHB Bauträger GmbH Bayern. Die Hotelentwicklung ist Teil des Projekts „Neue Mitte Neuperlach“ und reiht sich in einen Nutzungsmix von Nahversorgung über Mietwohnungen und Studentenapartments bis hin zu hochwertiger Gastronomie ein.

„Mit dem neuen Hotel der Marke ibis Styles weiten wir unser Angebot in München aus. Neben den schon seit vielen Jahren bestehenden beiden GHOTEL hotel & living Häusern „München City“ und „München-Nymphenburg“ haben wir mit dem neuen Haus ab 2022 auch ein Hotel in München-Neuperlach. Wir vertiefen damit auch gleichzeitig unsere erfolgreiche und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit AccorHotels. Innerhalb kurzer Zeit ist dies bereits das fünfte Projekt, das wir gemeinsam mit Accor realisieren“, so Jens Lehmann, Geschäftsführer der GHOTEL Gruppe.

Im November 2017 wurden die Franchiseverträge für zwei Hotels der Marken Novotel und ibis am Flughafen Düsseldorf unterzeichnet. Die geplante Eröffnung ist 2020. Mitte 2018 wurden ebenfalls Franchiseverträge für zwei neue Hotels mit AccorHotels in Bayreuth unterschrieben, die Ende 2019 eröffnet werden sollen. Die GHOTEL-Gruppe konnte sich mit der jüngsten Vertragsunterzeichnung erneut als attraktiver Franchisepartner für die internationale Hotelgruppe AccorHotels positionieren.

Auch im laufenden Jahr soll die Expansion der GHOTEL-Gruppe mit hohem Tempo fortgesetzt werden.