Lebensläufe der Kandidaten

Lebensläufe der Kandidaten

Lebensläufe zu den unter Tagesordnungspunkt 8 und 12 zur Wahl vorgeschlagenen Kandidaten.

Prof. Dr. Mark Wössner

Nach abgeschlossenem Maschinenbaustudium (Karlsruhe) hat Prof. Dr. Mark Wössner seine Karriere 1968 bei Bertelsmann als Assistent der Geschäftsleitung begonnen. Dort wurde er zwei Jahre später Technischer Betriebsleiter und 1974 Geschäftsführer der Offsetdruckerei Mohndruck. 1976 wurde er Mitglied des Vorstands der Bertelsmann AG (Unternehmensbereich Druck- und Industriebetriebe), deren Vorstandsvorsitzender er 1983 wurde. 1998 wechselte Prof. Dr. Wössner in den Aufsichtsrat der Bertelsmann AG und wurde Vorstandsvorsitzender der gemeinnützigen Bertelsmann Stiftung (bis 2000).

Von 1998 an war Prof. Dr. Wössner in diversen Aufsichtsratsgremien tätig: bei der Daimler AG, der Dussmann AG, der Douglas AG, der Heidelberger Druckmaschinen AG (Vorsitz) und der Loewe AG. In den 90er Jahren war er Vorsitzender des Beraterkreises der Deutschen Bank, Präsidiumsmitglied des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) und seit 2002 Chairman der Citigroup in Deutschland.

Prof. Dr. Wössner war in diversen akademischen und sozialen Bereichen aktiv: Ehrensenator der Universität St. Gallen und der Universität Witten/Herdecke sowie Mitglied im Kuratorium der TU München. Seit 2005 ist er Honorarprofessor der TU München. Darüber hinaus engagiert er sich bei diversen Stiftungsgremien.

Dr. Ulrich Wolters

Dr. Ulrich Wolters hat nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften in Köln und seiner Promotion an der Hochschule für Welthandel seinen beruflichen Werdegang bei der Unternehmensgruppe Aldi-Süd begonnen. Dort durchlief er ab 1968 mehrere Stationen vom Bereichsleiter über Verkaufsleiter und Geschäftsführer bis er 1971 in die Unternehmensleitung von Aldi-Süd berufen wurde (bis 2001). Dr. Ulrich Wolters ist Mitglied des Board of Directors der Bunzl plc, London, Beiratsmitglied der Deichmann GmbH & Co. KG, Essen, sowie Aufsichtsratsvorsitzender der Novotergum AG.

Maren Schulze

Maren Schulze hat Chemie und Marketing an der Fachhochschule Reutlingen studiert. Nach dem Diplom war sie jeweils mehrere Jahre bei Procter & Gamble in Schwalbach als Senior Researcher Babycare und im Brand Management Healthcare, bei Dow Chemical in Schwalbach als kommerzieller Projektmanager sowie Key Account Manager und bei Whitehall-Much / Pfizer Consumer Healthcare in Münster als Produktmanagerin tätig. Im Jahr 2011 wechselte sie zu Heraeus Medical in Wehrheim. Nach ihrer Tätigkeit als internationale Produktmanagerin und Bereichsleiterin leitet sie dort seit 2014 das weltweite operative und strategische Produktmanagement.

Dr. Frank Hübner

Dr. Frank Hübner hat in Bergen (Norwegen) und Regensburg Jura studiert. Nach erfolgreicher Promotion hat er 2010 das Steuerberaterexamen abgeschlossen. Von 2006 – 2014 war Herr Hübner für PwC in Amsterdam und München als Experte für Steuerrecht tätig. Seit 1. Januar 2015 ist er als Rechtsanwalt und Steuerberater bei der Lotus AG angestellt.